Osterweddingen in Sachsen-Anhalt hat gezeigt, wie Aufschwung geht. In dem kleinen Bördedorf nahe Magdeburg gibt es alles, was das Landleben schön macht – zum Beispiel die Pizzen von Freiberger, einem der attraktivsten Arbeitgeber der Region.

Geht nicht, gibt’s nicht.

So lautet das Motto von Osterweddingen, und so produzieren wir seit 1999 einige der beliebtesten Pizzen der Welt. Seit 2009 gehört unser fast 20.000 qm großes Werk zur Freiberger-Gruppe. Auf zwei Produktionslinien backen wir pro Tag bis zu 525.000 Leckerbissen – alle in absolut gleich bleibend hochwertiger Qualität. Das gewährleisten beste Zutaten, ausgewählte Lieferanten im In- und Ausland sowie vor allem unsere über 230 qualifizierten Mitarbeitenden in allen Abteilungen.

Zur stetigen Qualitätsoptimierung stecken wir uns jedes Jahr gemeinsam neue messbare Qualitätsziele. Erreichen können wir sie nur, indem jede und jeder Einzelne von uns eine besonders hohe Verantwortung übernimmt. Das Gesamtergebnis lohnt jedes Engagement: Alljährlich werden unsere Produkte nach neuesten Standards zertifiziert und weltweit immer beliebter.